Logo

Trauer leben

Es ist oft gut, sich mit anderen Menschen auszutauschen, die Ähnliches erlebt haben. Alle trauernden Menschen, die gerne etwas Zeit miteinander verbringen möchten, werden in den Trauertreff „Trauer leben“ eingeladen. Es ist ein offenes Angebot in Anwesenheit von geschulten Trauerbegleitern des Hospiz- und Palliativ-Vereins Gütersloh. Ehrenamtliche Mitarbeiter haben sich in einer einjährigen Fortbildung auf die Begleitung trauernder Menschen vorbereitet. Sie sind damit vertraut, auf trauernde Menschen zuzugehen und sie ein Stück des Weges zu begleiten, bis sie wieder Fuß gefasst haben und ihr Leben allein meistern können. Neben den Gesprächen besteht auch die Möglichkeit, etwas gemeinsam zu unternehmen. Zweimal im Jahr wird der „Das gönne ich mir“-Tag angeboten. In kleinen Gruppen kann man mit anderen trauernden Menschen malen, spazieren gehen oder kochen und sich über seine Erfahrungen austauschen.
Wann?
18.10.2020, 14:00 Uhr
Hospiz- und Palliativ-Verein Gütersloh
Hospiz- und Palliativ-Verein Gütersloh