Logo
04.06.2020 | 18:30 Uhr

KulturFaktor live – Kindertheater mit den Clowns Lolli und Mandarine

Eines Morgens angeln die Clowns Lolli und Mandarine eine Flaschenpost aus dem Hafenbecken. In der Flasche ist eine Karte. Das macht Lolli und Mandarine so neugierig, dass sie in See stechen. Das ist die Beschreibung des Kindertheaterstücks „Koffer, Clowns und Karte“, einer Geschichte vom Reisen, der Freundschaft und dem Ankommen für Kinder im Alter zwischen 3 und 10 Jahren. Hinter den beiden Clowns mit der typischen roten Nase stehen die beiden Theaterpädagoginnen Julia Focke und Katrin Meyer. Einen Auszug aus „Koffer, Clowns und Karte“ zeigen die beiden Clowns in der vom städtischen Fachbereich Kultur initiierten Reihe „KulturFaktor live“.

 
06.06.2020 | 15:30 Uhr

Fritzi – Eine Wendewundergeschichte

Kino bambi + Löwenherz

 
06.06.2020 | 15:00 Uhr

-ABGESAGT- Das Weberei-Sommerfest

Sommer, Sonne, Bürgerkiez – Wir feiern das Weberei-Sommerfest für Groß und Klein!

Wir laden euch ganz herzlich auf unsere Weberei-Terrasse ein: zum Verweilen, Sommer und Sonne genießen, austauschen und einem bunten Programm.

Neben vielen bunten Attraktionen für Kinder, könnt ihr auf der Weberei-Terrasse bei Speis und Trank den schönen Blick auf das blühende Dalkeufer genießen. Für musikalische Highlights ist natürlich gesorgt.

Nähere Infos zum Programm folgen.

Die Weberei
Bogenstraße 1–8
33330 Gütersloh
Telefon (05241) 234780

 
06.06.2020 | 20:00 Uhr

Philip Catherine & Paulo Morello Trio featuring Sven Faller

Philip Catherine (Gitarre), Paulo Morello (Gitarre), Sven Faller (Kontrabass)Mit dem Programm „Manoir de mes Rêves“  stellt Philip Catherine sein neues All-Star-Trio mit Paulo Morello und Sven Faller vor. Ein Großteil der liebevoll ausgesuchten Stücke stammt aus dem Paris der 1950er und 60er Jahre, darunter Kompositionen von Georges Brassens, Henri Salvador, Eddy Louiss und Django Reinhardt. Ein ideales Sprungbrett für das filigrane Zusammenspiel der drei Individualisten. Ein ausgeprägter Sinn für Groove, intimes Interplay, humorvoller Erfindungsgeist und kunstvoller melodischer Kontrapunkt kennzeichnen dieses Trio. Eine Begegnung zweier Generationen des europäischen Jazz, die tief in der Tradition verwurzelt ist, und gleichzeitig zeitlose Frische und jugendlichen Esprit ausstrahlt.

Theater Gütersloh
Barkeystraße 15
33330 Gütersloh

Eintritt/Gebühren: 28,-/21,- €

 
07.06.2020 | 00:00 Uhr

-ABGESAGT- Spexarder Bauernhaus wird 25

Die Spexarder Vereine feiern das Jubiläum des Hauses mit einem großen Familientag in und um das Bauernhaus.

Lukasstraße 14
33332 Gütersloh

 
07.06.2020 | 11:00 Uhr

Kindertheater || Hund und Katz

Das Kindertheater in der Weberei.
Immer am ersten Sonntag im Monat um 11 Uhr.
Immer für nur 5€ pro Nase. Egal ob groß oder klein. Tickets nur an der Tageskasse erhältlich.

Für Hund und Katz ist auch noch Platz
Ein Theaterstück mit Schauspiel, Puppenspiel und dem Originaltext der gleichnamigen Bilderbuchvorlage.

Die Weberei
Bogenstraße 1–8
33330 Gütersloh
Telefon (05241) 234780

Eintritt/Gebühren: 5,00€

 
07.06.2020 | 15:30 Uhr

Fritzi – Eine Wendewundergeschichte

Kino bambi + Löwenherz

 
07.06.2020 | 17:30 Uhr

Nurejew – The White Crow

Kino bambi + Löwenherz

 
07.06.2020 | 17:30 Uhr

Kino mit Gästen: Butenland

In Anwesenheit des Regisseurs Marc Pierschel.

Kino bambi + Löwenherz

 
09.06.2020 | 19:30 Uhr

Fußball ist unser Leben?

Über die gesellschaftliche Verantwortung des Fußballs

Fußball ist die beliebteste Sportart in der Bundesrepublik. Kinder und Jugendliche strömen in die Vereine. Der Deutsche Fußballbund ist die größte Sportorganisation der Welt. Und was geschieht auf dem Platz? Begeisternde Spiele, aber auch: Pöbeleien gegenüber dem Schiedsrichter, „Schwalben“, Ausschreitungen.  Ist der Fußball überfordert, eine Vorbildfunktion zu übernehmen? Oder gibt es Möglichkeiten gegenzusteuern, den sportlichen Wettkampf vorbildhaft zu gestalten?

Prof. Dr. Gunter Pilz lehrte an der  Universität Hannover am Institut für  Sportwissenschaft. Er forschte zu sozialwissenschaftlichen Fragestellungen im Bereich Sport, hier besonders zu FairPlay und Gewaltprävention. Er gilt als der bekannteste deutsche Fan-Forscher.  2017 wurde er mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet.

  • Referent: Prof. Dr. Gunter Pilz 
  • Moderation: Mario Unger
  • Verantwortlich: Ev. Kirchengemeinde Gütersloh – Stadtkirchenarbeit
  • Eintritt frei / Keine Anmeldung erforderlich
 
09.06.2020 | 19:00 Uhr

Fußball ist unser Leben! Leerformel oder …?

Fußball ist die beliebteste Sportart in der Bundesrepublik. Kinder und Jugendliche strömen in die Vereine. Der Deutsche Fußballbund ist die größte Sportorganisation der Welt. Und was geschieht auf dem Platz? Begeisternde Spiele, aber auch: Pöbeleien gegenüber dem Schiedsrichter, „Schwalben“, Ausschreitungen. Ist der Fußball überfordert, eine Vorbildfunktion zu übernehmen? Oder gibt es Möglichkeiten gegenzusteuern, den sportlichen Wettkampf vorbildhaft zu gestalten?

Prof. Dr. Gunter Pilz lehrte an der Universität Hannover am Institut für Sportwissenschaft. Er forschte zu sozialwissenschaftlichen Fragestellungen im Bereich Sport, hier besonders zu FairPlay und Gewaltprävention. Er gilt als der bekannteste deutsche Fan-Forscher. 2017 wurde er mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet.

Eine Veranstaltung der Evangelischen Stadtkirchenarbeit Gütersloh

Martin-Luther Kirche
Martin-Luther-Platz
33330 Gütersloh