Logo
Banner

Kultur

19. Kurs Liedinterpretation

„Lieder vom Morgen und vom Abend, vom Tag und von der Nacht“

Forum Lied eröffnet seine neue Saison mit zwei Konzerten am Wochenende 8. und 9. August! So ist es geplant, die Werbekarte wurde zusätzlich mit einem Stempelaufdruck „Passen Sie gut auf sich auf, wir freuen uns aufs Wiedersehen“ versehen. Traditionell startet die Liedreihe auch 2020 mit einem Konzert des Sommerkurses. In diesem Jahr hat sich Professor Peter Kreutz als Thema „Lieder vom Morgen und vom Abend, vom Tag und von der Nacht“ ausgesucht. Franz Schubert, Robert Schumann, Felix Mendelssohn-Bartholdy, Johannes Brahms und Hugo Wolf haben Gedichte vertont, die von Gefühlen, Begebenheiten, Phantasien und Träumen der unterschiedlichen Tageszeiten erzählen. Der verlässliche Ablauf vom Morgen bis zur Nacht strahlt dabei eine große Zuversicht aus, die können gerade in dieser Zeit alle gut gebrauchen, Kulturschaffende und Kulturfreunde. Junge Sängerinnen und Sänger der Hochschule für Musik Detmold haben sich für die Kursarbeit in der ersten Augustwoche angemeldet, sie wird in diesem Jahr ausschließlich in den großen Räumlichkeiten der Hochschule stattfinden. Die beiden Konzerte im Gütersloher Theater werden von der Studiobühne in den Theatersaal verlegt. Forum Lied hat den in der Region bekannten Künstler Werner Pieper gebeten, für die Gütersloher Konzertreihe Forum Lied ein Bild zu malen. Seine Impression des innigen Liedgesangs zeigt das Motiv für die neue Saison 2020/21!

Tickethotline: 05241 2113636
Samstag, 8. August, 17 Uhr
und Sonntag, 9. August, 11.30 Uhr
Forum Lied 2020/21, 1. Konzert
Sängerinnen und Sänger der Hochschule für Musik Detmold
Professor Peter Kreutz (Leitung und Klavier)
Theater Gütersloh, Barkeystraße 15
Einzelkarten 17 Euro /erm. 10 Euro