Logo
BannerAnzeige

Lokal

Was sich ändert...

Stadtbus Gütersloh GmbH gibt Fahrplanwechsel bekannt

Mit dem Ende der umfangreichen Straßenbaumaßnahmen auf der Verler Straße sowie der Verlegung von Kanal- und Versorgungsleitungen, fahren die Linien der Stadtbus Gütersloh GmbH ab 15. November nach einem geänderten Fahrweg- und Streckenplan. Auch der Schülerverkehr wird neu geordnet. Was sich ändert: Von Montag bis Donnerstag fährt die Stadtbus- Linie 201 an Miele-Betriebstagen abends bereits um 21.16 Uhr, statt wie bisher um 21.20 Uhr, ab ZOB (Hauptbahnhof). Somit erhalten die Fahrgäste eine neue Anschlussmöglichkeit in Richtung Avenwedde Bahnhof und Friedrichsdorf.
Für alle Stadtbus-Linien liegen ab dem 12. November neue, handliche Linienfahrpläne im Servicezentrum am ZOB bereit. Alternativ gibt es die neuen Fahrpläne auch im Internet unter www.stadtbus-gt.de. Mehr dazu unter: www.gt.info.de

Anzeige Die Baustoffpartner

Foto: Stadtwerke Gütersloh