Logo
BannerAnzeige

Service

Spaß, Sorgfalt und Hygiene

Neueröffnung Kieferorthopädie in Harsewinkel

Im Januar war es soweit: Die neuen, großzügigen Räumlichkeiten für die kieferorthopädische Praxis in Harsewinkel an der Sienstraße 6 wurden eröffnet. Dr. Anja Finkener und Dr. Miriam Kohlhase bieten hier moderne und schonende kieferorthopädische Behandlungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an.
Mit qualitativ hochwertigsten Materialien wird hier mit viel Spaß, Sorgfalt und Hygiene auf dem neuesten Stand der Wissenschaft behandelt. Das digitale Röntgengerät ist strahlungsarm und liefert gleichzeitig hochpräzise Bilder für die Diagnostik.
Das kieferorthopädische Leistungsspektrum reicht von der Therapie mit farblich individuell gestalteter „Zahnspange“ über Minibrackets, Schlafschienen, Dysgnathiebehandlungen bis hin zu innovativen, unsichtbaren Korrekturen. Hier kommen Schienentechniken oder von innen an die Zähne positionierte sehr flache Brackets zum Einsatz (Lingualtechnik).
„Erwachsene kommen mit dem Wunsch, dass die Behandlung schnell, unsichtbar und unkompliziert sein soll. Da ist die Lingualtechnik genau richtig. Viele Behandlungen können wir schon nach wenigen Monaten abschließen. Und vom Preis sind die meisten positiv überrascht“, so Dr. Anja Finkener.
„Unsere erste Praxis befindet sich in Warendorf. Aber wir hatten schon immer viele Patienten aus dem Gütersloher und Bielefelder Raum – und Frau Dr. Kohlhase wohnt in Harsewinkel. Da sind wir irgendwann auf die Idee gekommen, eine zweite Praxis zu eröffnen und freuen uns über die Akzeptanz vor Ort“, erklärt Frau Dr. Anja Finkener weiter.
So lassen sich auch Erwachsene hier die Zähne korrigieren und sind von dem Ergebnis begeistert.
„Die Zahnstellung verändert sich im Laufe des Lebens. Engstände bilden sich aus, so dass die Zähne verschachtelt stehen und sich schlechter reinigen lassen oder sogar Beschwerden im Kiefergelenk verursachen. Hier kann man mittels nicht sichtbarer Lingualbrackets in Kombination mit Memorybögen schmerzfrei die Zähne wieder ausrichten", beschreibt Dr. Anja Finkener ihr spezielles Tätigkeitsfeld, in dem sie auf 15 Jahre Erfahrung zurückblickt. Aber auch Alignertherapien werden angeboten. Hierbei erfolgt die Ausrichtung der Zähne mittels dünner Schienen. „Ein Dental Makeover nach dem Abschluss der Behandlung macht das Lächeln wunderschön. Wir beraten unsere Patienten gerne und freuen uns auf ihren Besuch“, ergänzt Dr. Miriam Kohlhase.
Dienstags bis freitags ist die Praxis von 8 bis 12 Uhr und von 13 bis 17.30 Uhr Uhr geöffnet. Montags kann man Dr. Anja Finkener zusätzlich in der Praxis in Warendorf, Königsberger Str. 5, Telefon 02581 44475, erreichen.

Anzeige Caritas

Kieferorthopädie Harsewinkel
Dr. Anja Finkener
Dr. Miriam Kohlhase
Sienstraße 6
33428 Harsewinkel
Telefon 05247 9855540
www.kieferorthopädie-harsewinkel.de

Fotos: Antoine Jerji